Freifunk München auf der Make Munich

Am 01. und 02. November fand in der Tonhalle auf dem Gelände der Kultfabrik die Maker-Messe Make Munich statt.

Bei über 50 Ausstellern und über 20 Vorträgen konnte man sich über aktuelle Trends und Innovationen informieren und viele tolle Basteleien und Erfindungen ansehen.

Freifunk München hat im Rahmen des aktuell laufenden Testbetriebs die Versorgung der Aussteller und Besucher mit freiem WLAN in und vor der Tonhalle übernommen. Mit Hilfe von zeitweise bis zu 10 Routern konnten wir ein über die komplette Veranstaltungszeit durchgehend stabiles Netz zur Verfügung stellen. Zeitweise waren über 115 Clients gleichzeitig allein auf dem Veranstaltungsgelände über Freifunk München im Netz.

Hier sieht man den zeitlichen Verlauf der Knoten- und Clientanzahl an dem Eventwochenende:

MakeMunich GlobalGraph

Hier noch ein Video vom zeitlichen Verlauf der Clientanzahlen pro aufgestelltem Router: